Sie sind hier: News/Aktuelles

News & Aktuelles von Auto Mittermeier

Das Auto des Jahres 2016 kommt mit dem neuen Opel Astra wieder aus Rüsselsheim

Der Opel Astra - Auto des Jahres 2016

In Genf wurde am Montag den 29.02.2016 der Preis für das Auto des Jahres 2016 verliehen. Mit 309 Punkten stand der neue Opel Astra ganz oben auf dem Treppchen und holt damit wieder die Auszeichnung nach Rüsselsheim. In den letzen 8 Wahlen ging Opel allein 3x als Sieger hervor.

Die 58-köpfige Fachjury mit Experten aus 22 EU-Ländern zeigte sich begeistert von der Leichtbau-Fahrzeugarchitektur, der moderner Smartphone-Integration, dem persönlichen Online- und Service-Assistenten Opel OnStar und den IntelliLux LED Matrix Licht. Sportliches Design und Understatement bekräftigten die Entscheidung der Jury.

Wir freuen uns natürlich ganz besonders über diese Auszeichnung und geben ein "High-Five" nach Rüsselsheim. Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit den neuen Opel Astra, und Opel Astra Sports-Tourer bei uns probezufahren.

Übergabe von 4 Opel Karl

Strahlende Gesichter am 15.01.2016 bei Auto Mittermeier in Ortenburg/Söldenau. Hans Mittermeier, Inhaber und Geschäftsführer des renommierten Opel-Betriebes, übergab 4 neue Opel Karl* an die Firma Dienstleistungen Resch.

Die 4 neuen "Karls" sollen als Servicefahrzeuge für das von Peter Resch gegründete Unternehmen dienen. Gerade bei diesem breit gefächertem Leistungsspektrum wie Reinigung, Haushaltshilfe, Objektpflege, Entsorgungen oder Renovierungen ist Flexibilität das A und O. Die neuen Opel Karl kommen darum nicht nur der Firma Dienstleistung Resch zu Gute, sondern auch Privat- und Firmenkunden können sich über noch mehr Flexibilität freuen.

Nach ausführlicher und kompetenter Beratung von Hans Mittermeier fiel die Wahl schnell auf den wendigen Alltagsflitzer Opel Karl. Besonders das gute Preis-Leistungs-Verhältnis mit der serienmäßigen Klimaanlage und der Zentralverriegelung sprechen für den Opel Karl.

Für beide Firmen stehen Kundenzufriedenheit und ein gerechtes Preis-Leistungs-Verhältnis für Privat- und Firmenkunden an erster Stelle.Deswegen sucht Dienstleistung Resch derzeit auch noch Verstärkung für die Reinigungsabteilung.

Klaus Nischler absolviert Meisterprüfung!

Wir gratulieren unseren Mitarbeiter Klaus Nischler zur bestandenen Meisterprüfung im KFZ-Handwerk. Schon 2010 bestätige er sein Engagement mit der erfolgreichen Ausbildung zum Servicetechniker.

Durch zahlreiche Weiterbildungslehrgänge wurden die Grundlagen für die Meisterschule gelegt. Diese besuchte er im Laufe des Jahres und schloss diese erfolgreich mit den umfangreichen Prüfungen im Dezember 2014 ab.

Durch sein Engagement, sein Wissen und seinem handwerklichen Können, vor allem in den Bereichen Mechanik und Elektronik, ist er nun über einem Jahrzehnt ein wertvolles Mitglied des Teams.

Der Opel Insignia Country Tourer
Der Opel Insignia Country Tourer

Der Opel Insignia - unser Flaggschiff aus Rüsselsheim

Nach der Herbstpräsentation erfreut sich das neue Modell des Opel Insignia mit hoher Nachfrage. Europaweit sind bereits 100.000 Bestellungen der Mittelklasse Limousine eingegangen.

Von Januar bis April diesen Jahres ist der Opel Insignia in Spanien, Großbritannien und den Niederlanden die Nummer 1 seines Segments. In zahlreichen weiteren Euroländern wie  Österreich, Belgien, Italien, Norwegen und der Schweiz behauptete sich das weiterentwickelte Marken-Flaggschiff auf Rang 2.

Besonders der Opel Insignia Country Tourer genießt hohe Nachfrage. Zahlreiche Opel-Service Partner haben den Allrounder bereits vorbestellt und warten auf ihr Flaggschiff.

Opel MONZA CONCEPT

Der Opel Monza Concept

Schon bei einem leichten Druck aufs Gas setzt sich der dunkelgraue Opel-Monza Concept spielerisch und lautlos in Bewegung. Hauptantriebsquelle ist ein Elektromotor, der von einem Dreizylinder-Erdgas-Range-Extender unterstützt wird, der aus dem Opel Adam stammt.

Mit seinem sportlichen Design, kraftvollen Antrieb und seiner purer Eleganz überzeugte der Opel MONZA CONCEPT die Fachpresse auf der IAA und lässt mehr erwarten.

Der neue ADAM SLAM

Der neue Opel ADAM

Kein Mensch ist wie der andere, jeder ist einzigartig. Das gilt auch für den neuen Opel ADAM. Und das nicht nur wegen seinem modernen, kraftvollen Design und seinen coolen Farben: Dank der drei Ausstattungsvarianten

  • ADAM JAM
  • ADAM GLAM
  • ADAM SLAM

ist für jeden was dabei.

Steig ein und genieße das Gefühl, einzigartig zu sein!

  • Individuell und charismatisch: Kombiniere aus 12 Außenfarben sowie 3 kontrastreichen Dachfarben, über 40 Radvarianten und fast 20 Innenraumdekoren Deinen ganz persönlichen Opel ADAM
  • Immer auf dem neuesten Stand: mit dem intelligenten Multimedia-System IntelliLink
  • Setz Dich in Szene: mit dem hochwertigen, individualisierbarem Innenraum
  • Ganz vorne mit dabei: dank zahlreicher First-in-Class-Innovationen
  • Fahrspaß inklusive: entspann Dich und genieße die Fahrt in Deinem einzigartigen ADAM

 Testen Sie jetzt bei uns den Opel ADAM! Einfach kontaktieren.

 

 

Ampera erleben - elektrisch fahren für alle

Der Opel Ampera - "Car of the year 2012"

Das erste Mal elektrisch fahren - dieses außergewöhnliche Erlebnis kann mit dem neuen Opel Ampera bald für Sie Wirklichkeit werden.

Beim neuen Opel Ampera - "Car of the year 2012" - werden Sie nicht mehr von "fahren" sprechen sondern von "gleiten".

Überzeugen Sie sich selbst, bei einer Probefahrt hier in unseren Autohaus.

Mehr Informationen und Details finden Sie ebenfalls auf der Homepage des Opel Ampera.

Servicezeiten
Mo.-Fr. 07.30 - 12.00 Uhr
Mo.-Fr. 13.00 - 16.30 Uhr
Sa. Notdienst
nach Vereinbarung

Verkaufszeiten
Mo.-Fr. 07.30 - 12.00 Uhr
Mo.-Fr. 13.00 - 17.30 Uhr
Sa. nach Vereinbarung

Auto Mittermeier
Zum Bräukeller 10A
94496 Ortenburg-Söldenau

Fon: (08542) 1702
Fax: (08542) 2894

Notfall
(außerhalb der Geschäftszeiten):
+49 176 8069 6462